top of page
Suche
  • tinaborikxd

Katzennamen

Aktualisiert: 23. Okt. 2022

Auf welche Namen hören Katzen besonders gut?

Bist du auf der Suche nach einen passenden Katzennamen für deine zukünftige Katze? Dies kann sich sehr schwierig gestalten. Viele Tierbesitzer wollen einen außergewöhnlichen Namen haben oder einen Namen den Sie mit etwas Besonderem verbinden.

Hier erkläre ich dir wie du einen guten Namen für deine Katze finden auf den deine Katze auch hört.


In erster Linie ist es wichtig, dass dir der Name gefällt und dass du ihn einfach aussprechen kannst. Dieser Name wird ein Teil deines täglichen Lebens, du wirst ihn über viele Jahre öfter am Tag aussprechen.


Hören Katzen überhaupt auf Ihren Namen?


Katzen hören zwar nicht so enthusiastisch wie der Hund auf ihre Namen aber sie zeigen zumindest Interesse, wenn sie ihren Namen vernehmen. Auch wenn er von ihr fremden Personen ausgesprochen wird.



Namen auf die Katzen gerne hören


Katzen vernehmen die menschliche Sprache nicht als Sprache, sondern als Abfolge von Tönen und Lauten. Der richtige Name der Katze sollte zwei bis drei Silben enthalten. Einsilbige Namen klingen für die Katze oft zu hart. Zischlaute sollten vermieden werden, da sich diese für die Katze oft wie ein Fauchen anhören und dadurch eher abschreckend auf sie wirken können.

Gerne hören Katzen Vokale wie i, a, o und u.

Der Name sollte weich in der Aussprache sein und immer mit einem freundlichen und hellen Ton ausgesprochen werden. Also wähle am Besten einen Namen, der mit einem weichem Buchstaben beginnt.

Beispiele für gute Namen:

  • Mogli

  • Benny

  • Murli

  • Simba

  • Luna

  • Coco

  • Mimi

  • Filou

  • Hikari

  • Carly

  • Blacky

  • Pikatchu

  • Cindy

Wichtig ist bei der Namensgebung, dass sich der Name von den Kommandos die du deiner Katze gibst deutlich unterscheidet, sonst kann es sein dass die Katze ihren Name mit einem Kommando verwechselt.

Hast du mehrere Katzen, sollten sich auch die Namen der Katzen deutlich voneinander unterscheiden. So weiß immer die richtige Katze wer gemeint ist.


Katze an Namen gewöhnen


Hast du den passenden Namen gefunden, der dir gefällt und auf den deine Katze hören könnte, musst du deine Katze an ihren Namen gewöhnen. Hier ist es besonders wichtig, dass du vor allem anfangs den Namen deiner Katze nur in positiv


en Situationen verwendest. Nicht wenn du deine Katze ermahnst oder mit ihr schimpfst, dafür solltest du eigene Kommandos einführen. Verwendest du den Namen deiner Katze in negativen Situationen, kann es sein, dass sie ihren Namen mit negativen Erfahrungen verbindet und sie nicht mehr auf ihn hört.

Sprich den Namen immer freundlich und melodisch aus. Dabei kannst du deine Stimme auch etwas höher klingen lassen, dann hört deine Katze besonders gut.




37 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page